Dies sind nicht die Seiten des Pfadfinderstammes Sigena in Nürnberg.
Zu denen gelangen Sie über folgenden Link

 

Impressum und Datenschutzerklärung
 

Verantwortlich gemäß § 55 RStV und § 5 TMG:
 
Martin Ellrodt
Pfisterstraße 1
90762 Fürth
Telefon: + 49 171 8 330 550
E-Mail: info(ät)ellrodt.de

Datenschutzerklärung

Rechtsgrundlagen dieser Datenschutzerklärung sind die Datenschutz-Grundverordnung EU 2016/679 (DSGVO) sowie das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), wie sie am 25. Mai 2018 in Kraft getreten sind.

Mit dieser Datenschutzerklärung werden Seitenbesucher*innen / Nutzer*innen darüber informiert, welche personenbezogenen Daten von ihnen erhoben und zu welchem Zweck die Daten genutzt werden, sowie darüber, welche Wahlmöglichkeiten Seitenbesucher*innen hinsichtlich ihrer personenbezogenen Daten haben.

Der Betreiber dieser Internetpräsenz, Martin Ellrodt, Pfisterstraße 1, 90762 Fürth, (im Folgenden: Verantwortlicher) hat organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um sicher zu stellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder der Zugriff unberechtigter Personen verhindert werden.

1. Verantwortlicher (Herr der Daten): Martin Ellrodt, Pfisterstraße 1, 90762 Fürth, Telefon 0911 - 28 78 608, Email: ellrodt(ät)web.de

2. Auftragsverarbeiter: 1&1 Internet SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur, +49 (0) 721 96 00

3. Folgende Kategorien von Daten werden zur Wahrung der berechtigten Interessen und zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten des Verantwortlichen erhoben:

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Artikel 6 (1) Buchst. b), c) und f) der DSGVO.

Die berechtigten Interessen des Verantwortlichen nach Artikel 6 (1) Buchstabe f) sind die Eingehung und Einhaltung vertraglicher Pflichten hinsichtlich seiner unternehmerischen Tätigkeit.

4. Empfänger aller erhobenen Daten sind ausschließlich der Verantwortliche unter 1., sowie der unter 2. genannte Auftragsverarbeiter.

5. Eine Bereitstellung personenbezogener Angaben über die unter 3. genannten Zugriffsdaten hinaus ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben. Eine Nichtbereitstellung hat für den Betroffenen keinerlei Folgen.

6. Sollten die Daten für einen Zweck genutzt werden, der nach den gesetzlichen Bestimmungen die Einwilligung des Nutzers erfordert, wird der Verantwortliche diesen vorher stets um sein ausdrückliches Einverständnis bitten und seine Einwilligung protokollieren. Der Nutzer kann sein einmal gegebenes Einverständnis jederzeit widerrufen.

7. Auf den Seiten dieser Internetpräsenz werden keine Cookies oder Social-Media-Plug-ins von Drittanbietern verwendet.

8. Bei der Verarbeitung der Daten werden vom Verantwortlichen keine automatisierten Einzelfallentscheidungen und kein Profiling verwendet.

9. Ihre personenbezogenen Angaben werden so lange beim Verantwortlichen gespeichert, wie es für die Wahrung seiner berechtigten Interessen und für die Erfüllung der gesetzlichen Pflichten vonnöten ist.

10. Als Nutzer*in / Besucher*in der Internetpräsenzen des Verantwortlichen haben Sie die folgenden Rechte: